Ansichten

Ansichten

Greifen Sie zu, es ist angerichtet: Kritisches, Humoristisches, Alltägliches


lesen
nachsinnen
zustimmen oder kopfschütteln
schmunzeln oder auch nicht

Buchempfehlung des Tages

Bücher über BücherPosted by Checinski Thu, November 07, 2013 16:31:01
Das Herzenhören

von Jan-Philipp Sendker

Eines der schönsten Bücher, die ich gelesen habe. Eine große Liebes- und Lebensgeschichte sehr berührend geschrieben, ohne jedoch dabei in Kitsch abzudriften. Das Buch ist durchweg trotz oder gerade wegen aller Emotionalität spannend. Denn das Leben der Romanfigur, einem jungen erblindeten Mann, nimmt immer von neuem unerwartete Wendungen. Eine große Liebe, aber auch Mutter-Vater Thema sowie die burmesische Lebensweise und östliche Philosphie finden in hervorragendem Schreibstil ihren Weg in das Herz des Lesers.

Ein Buch, das niemanden unberührt läss. Man möchte es verschenken, an Menschen, die man mag.


Jan-Philipp Sendker arbeitete für den STERN und war dort Jahre als USA-Korrespondent tätig, danach berichtete er aus Asien. Hier war vor allem sein Augenmerk China.


M.C.

  • Comments(0)//ansichten.monachecinski.com/#post5